referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Alojza
Sobota, 23. októbra 2021
Umwelt
Dátum pridania: 13.10.2003 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: zizikus
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 490
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 1.8
Priemerná známka: 2.95 Rýchle čítanie: 3m 0s
Pomalé čítanie: 4m 30s
 
Das Thema der Umweltverschmutzung ist heutzutage sehr diskutiert da der Mensch in die Natur in der letzten Jahren sehr stark eingegriffen hat. Der Grund dafúr ist die immer mehr entwickelteTechnik und Industrie. Und welche Folgen hat unseres Benehmen auf dieUmwelt? Es fällt mir noch ein, dass wir zuerst das Wort Umwelt ein bisschen beschreiben und charakterisieren sollten.Alles,was den Menschen umgibt, ist seine Umwelt.In dieser Umwelt herrscht ein Gleichgewicht zwischen Mensch,Pflanzen und Tierwelt, Wasser, Luft und Erde: Das ökologische Gleichgewicht. Der Mensch ist nur ein Glied in der biologischen Kette:um leben zu können, muß er dieses Gleichgewicht bewahren,und dies ist die Aufgabe des Umweltschutzes.Das erste Problem über dem ich sprechen möchte ist die Luftverschmutzung. Die größten Produzenten von Emissionen sind z B. Müllverbrennungsanlagen, Kokereien, Industriebetriebe, usw. Sie geben in die
Luft Emissionen wie Flugasche, Abgase, Rauch oder Staub ab. In Gebieten mit großer Bevölkerungsdichte kommen noch die Privathaushalte hinzu, die mit ihren
Rauchgasen die Luft verschmutzen, sowie die Kraftfahrzeuge durch die Auspuffgase. Die Lösung dieser Situation wäre nicht so kompliziert, wie man denkt. Die Autos sollten mit Kat oder mit bleifreies Benzin gefahren werden. Es sollten Reinigunsanlagen, Verarbeitung von Abprodukten, umweltfreundlich Technologien oder neue Technologien verwendet werden. Das Problem ist nur, dass die Leute noch immer nicht so Umweltbewusst denken, dass sie Geld in solche für sie "unnötige" Anlagen investieren. Ein weiteres Problem ist die Wasserverschmutzung. Die Landwirtschaft verunreiningt Grundwasser durch Mineraldünger. Sie verwendet zur Vernichtung der Unkraut und der schädliche gefährliche chemische Stoffe - die Pesticide. So können gefährliche Stoffe wie Quecksilber in den menschlichen Körper gelangen. Die Folgen sind: Krankheiten des Nervöussystem, Erregung und Schlaflosigkeit. Es müssen mehr natürlichen Dünger benützt werden. Die Umweltverschmutzung ist allerdings nicht nur unser Problem. Weltweit sterben die Wälder und Tiere. Durch die Schadstoffe in der Luft ist die Hälfte unserer Wälder geschädigt. Der Wald hat große Bedeutung für die Welt. Der Wald liefert der Holz, verbessert das Klima, stellt der Lebensraum für Tiere und Pflanzen dar, speichert das Regenwasser, und es gehört zu unserem beliebten Erholungsort. Saure Regen, der die Schadstoffe in den Wald trägt, zerstört die Wurzeln und das Grundwasser.
 
   1  |  2    ďalej ďalej
 
Podobné referáty
Umwelt SOŠ 2.9826 145 slov
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.