referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Olympia
Utorok, 17. septembra 2019
Jahresende
Dátum pridania: 07.01.2004 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: stepik
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 280
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 0.9
Priemerná známka: 2.98 Rýchle čítanie: 1m 30s
Pomalé čítanie: 2m 15s
 
Das Jahresende beginnt am sechsten Dezember- am Nikolaustag. Einen Tag vor dem Nikolaustag putzen Kinder ihre Schuhe und stellen sie ins Fenster. Am Morgen steckt der Nikolalus den artigen Kindern in die Schuhe Süßigkeiten, Kekse und Früchte. Den unartigen Kindern steckt er in die Schuhe eine Kartoffel oder einen Ziemer. In unserer Familie bekommt jeder eine Tüte Nüsse und Pralinen oder Schokolade. Vier Wochenenden vor Weihnachten immer am Sonntag sind vier Adventssonntage. Weihnachten ist am vierundzwanzigen Dezember. Manche Familien zünden an jedem Sonntag eine Kerze am Krantz an. Vier zünden alle vier zu Weihnachten beim Abendessen an. In der Slowakei isst man gebräuchlich eine Krautsuppe und einen Karpfen mit Kartoffelsalat. Als Nachtisch isst man Honigscheiben. Manche legen unter die Tischdecke an jede Ecke eine Münze, damit das Jahr reich wird. Dann geht man Schlafen und am nächsten Morgen wacht man auf und unter dem Weihnachtsbaum liegen Geschenke und alle freuen sich. Dann am einunddreißigsten Dezember ist Silvester- der letzte Tag des Jahres. Früher feierte man dieses Fest nicht so. Aber in den heutigen Tagen ist er sehr populär. Viele Leute wollen ihn an einem ungewöhnlichen Ort verbringen. Zum Beispiel am Strand oder in einer Großstadt. Die jungen Leute verbringen die letzten Stunden in einer Bar oder in einer Disco. Um 12 Uhr abends, wenn dass Neue Jahr beginnt öffnet, man eine Sektflasche und stößt auf das Neue Jahr an. Ich mag diese Fest nicht besonders, weil alle sich so fein benehmen und an die Armen denken, aber an den anderen Tagen würden sie nicht nur eine Minute daran verschwenden an sie zu denken und ihnen irgendwie helfen zu wollen. In der letzten zeit ist Weihnachten sehr kommerziell.
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.