referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Milica
Sobota, 17. augusta 2019
Freizeit und Hobbys
Dátum pridania: 16.09.2004 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: monalisa
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 741
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 2.5
Priemerná známka: 2.92 Rýchle čítanie: 4m 10s
Pomalé čítanie: 6m 15s
 
Freizeit ist die Zeit, wann wir nicht in die Arbeit oder in die Schule gehen müssen. Die Mehrheit von uns nutzt diese Zeit, um ihren Hobbys nachzugehen, aber es gibt auch viele, die sie mit Faulenzen oder Fernsehen verbringen. Für manche ist ihr Beruf gleichzeitig auch ein Hobby, das ihnen Spaß macht und deswegen beklagen sie sich nicht, wenn sie wenig Freizeit haben.

Leider haben nicht viele das Glück, den Beruf zu machen, der ihnen Spaß macht. Und wenn sie auch noch lange arbeiten müssen, haben sie dann keine Lust oder keine Zeit mehr, um sich ihren Hobbys zu widmen. Einigen Steckenpferden widmen sich vor allem Männer und einigen wiederum mehr Frauen. Nur beschwerlich finden wir einen solchen Beruf, der nur von Frauen oder nur von Männern ausgeübt wird. Die Mehrheit der Hobbys ist nämlich gemeinsam. Trotzdem kann man z.B. das Häkeln, das Stricken, das Nähen und das Kochen wie typisch weibliche Hobbys und z.B. das Angeln, das Reparieren, das Basteln in der Werkstatt wie typisch mänliche Hobbys bezeichnen. Selbstverständlich auch Kinder haben ihr Steckenpferd. In der Kindheit haben wir viel Zeit, um uns damit zu beschäftigen, was uns Spaß macht. Im Sommer gehen viele von uns schwimmen. Das Schwimmen ist das typischste Hobby für diese Jahreszeit, aber natürlich nicht das einzige. Manche Leute reisen ans Meer, um schwimmen, surfen, sich sonnen, tauchen, Strandvolleyball spielen zu können. Es gibt aber auch viele, die diese Jahreszeit nicht mögen, da es so heiß ist und deswegen ziehen sie lieber in die Berge, wo es kühler ist. Man kann hier auch im Sommer einiges machen, man kann wandern, Pilze suchen, Ausflüge machen und natürlich auch schwimmen.

Für den Winter sind auch einige Hobbys typisch, wie zum Beispiel das Ski laufen, das Snowboarden, das Eislaufen und das Rodeln. Es gibt natürlich auch Leute, die die Kälte hassen und deswegen ziehen sie im Winter in die warmen Länder. Da die Leute sehr unterschiedlich sind, haben sie auch unterschiedliche Freizeitbeschäftigungen und man kann kaum sagen, daß es rein weibliche und rein mänliche Hobbys gibt. Viele von uns interessieren sich für Kultur. Sie gehen ins Kino, ins Theater, zur Ausstellung, ins Museum, sie reisen in andere Länder, um sich die Sehenswürdigkeiten anzusehen. Auch der Sport muss erwähnt werden, da viele in ihrer Freizeit Sport treiben.
 
   1  |  2    ďalej ďalej
 
Podobné referáty
Freizeit und Hobbys SOŠ 2.9965 339 slov
Freizeit und Hobbys SOŠ 2.9444 221 slov
Freizeit und Hobbys SOŠ 2.9757 207 slov
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.