referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Mikuláš
Pondelok, 6. decembra 2021
Sozialdemokratische Partei
Dátum pridania: 18.08.2005 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: jario
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 1 585
Referát vhodný pre: Gymnázium Počet A4: 7.3
Priemerná známka: 2.97 Rýchle čítanie: 12m 10s
Pomalé čítanie: 18m 15s
 
Die Arbeitsgemeinschaften
- neun Arbeitsgemeinschaften haben im organisatorischen Aufbau der SPD eine besondere Bedeutung
- vier davon möchten wir euch ausführlich vorstellen
- sie betreuen spezielle Gebiete und Gruppen, bringen ihre Themen und Positionen in die Diskusion ein
- auch Nichtmitglieder haben Gelegenheit mitzumachen, um die Arbeit der SPD kennen zu lernen
Jusos - Die Jungsozialist(inn)en
- für alle SPD-Mitlieder oder die, die es werden wollen, von 14 bis 35 Jahren
- als Jugendorganisation setzen sie sich mit wichtigen politischen Fragen auseinander
- z.B. Ausbildung, Beschäftigungspolitik und internationale Solidarität
- außerdem gibt es an fast allen Studienorten Juso-Hochschulgruppen

ASF - Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen
- mit dem Arbeitsschwerpunkt Gleichstellung in Gesellschaft, Beruf, Familie und Partei
AFA - Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen
- Leistungsstark mit ihrer Betriebsorganisation in der SPD
- gleichzeitig Plattform für engagierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Betriebsräte sowie Mitglieder der Gewerkschaften
SPD 60 Plus - Die Arbeitsgemeinschaft der Älteren
- interressenvertreung aller älteren Menschen, die das Zukunftsbündnis von Jung und Alt gestalten wollen
- weitere Arbeitsgemeinschaften gibt es in den Bereichen Bildung, Rechtswesen und für Selbstständige, Verfolgte des NS-Regimes und Beschäftigte im Gesundheitswesen

Demokratie in der Partei
- rund 12.500 Ortsvereine der SPD pflegen den direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern
- Mitglieder jedes Ortsvereins wählen sich einen Vorstand
- aus den Delegierten der Ortsvereine setzt sich der Unterbezirksparteitag zusammen
- der wiederum wählt die Deligierten zum Bezirksparteitag
- als moderne Reformpartei ist die SPD offen für Urabstimmungen, um mehr Raum für Mitwirkungs- und Entscheidungsmöglichkeiten der Mitglieder zu schaffen
 
   1  |  2  |  3  |  4    ďalej ďalej
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.