referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Ferdinand
Sobota, 30. mája 2020
Drogen Kriegst du hier an jeder ecke
Dátum pridania: 22.04.2005 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: vilkox16
 
Jazyk: Slovenčina Počet slov: 203
Referát vhodný pre: Základná škola Počet A4: 0.7
Priemerná známka: 2.98 Rýchle čítanie: 1m 10s
Pomalé čítanie: 1m 45s
 
Es war 1988, wenn Rob Pilatus begann Drogen geben. Er war in Fashionshow und sein Chef gab ihm und seinem Freund einen Briefumschlag, wo war ein wei3es Pulver. Sie begann eine Lines genommen. Dann er wird Milli-Vanilli-Sänger. Er selbst kauft niemals Drogen, aber wenn seinen Aufstieg begann, er mu3te für Drogen bezahlt. Rob hatte noch keine Probleme, er hat seine Arbeit gemacht, in 120 Städten gespielt. Aber er war einen Abhängige und er hat es gewu3t. Er hatte die Kohle, also er ging in der Drogenklinik. Das kostet 30 000 Dollar. Er war durch zehn Rehas. Ein halbes Jahr ihm Scientology geholfen.
Scientology steckt ihn für fünf Stunden am Tag in die Sauna, pumpt ihn mit Vitaminen voll. Er schnitzt die Drogen aus dem Körper. Seine Drogensituation war nicht perfekt, aber viel viel besser. Trotzdem, er hat in kurze Zeit gestorben. Viele bekannte Leute, besonders in der Musikindustrie in Amerika waren Drogensüchtigen. Zum Beispiel: Brian Jones, Kurt Cobain, Jimi Hendrix, Elvis Presley, Jim Morrison. Sie alle sterben wegen der Drogen.

Meine Meinung: Ich meine, da3 Drogen sind unnötige.
Viele Leute, die sind abhängige, hatten Probleme, und Drogen sind ihren am besten Freund.
Darum gefall mir das Sportunternehmen mit Schlagwort: Mit Sport gegen die Drogen
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.