referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Ľuboslava
Pondelok, 20. septembra 2021
Die Bundesrepublik Deutschland (BRD)
Dátum pridania: 30.11.2002 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: Alana
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 1 598
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 6.4
Priemerná známka: 2.96 Rýchle čítanie: 10m 40s
Pomalé čítanie: 16m 0s
 
Die Bundesrepublik Deutschland (BRD)

Die Bundesrepublik Deutschland ist der gröste Staat in Mitteleuropa. Erstreckt sich von der Nord- und Ostsee bis zu den Alpen. Zu dem Territorium gehören auch zahlreiche Inseln. Die größte von ihnen ist Rügen. Die Oberfläche Deutschlands sich in drei beziehungsweise, bzw. vier unterschiedlich Gebiete. Es sind das Norddeutsche Tiefland, das Deutsche Mittelgebirge, das Alpenvorland und die Alpen. Im östlichen Teil des Norddeutsche Tiefland gibt es das größte deutsche Seengebiet - die Mecklenburger Seenplatte. In der Alpen ist der höchste Gipfel der Deutschen Alpen - die Zugspitze. Zu den malerischen Alpenseen gehört der Königssee. Der wichtigste Fluß ist der Rhein. Seine bedeutenden nebenflüsse sind der Neckar, der Main und die Mosel. Die Oder bildet die östliche Staatsgrenze zu Polen. Die Donau entspringt im Scharzwald. Die Bundesrepublik Deutschland zählt 82 Millionen Einwohner. Es gibt hier eine kleinere nationale Minderheiten - die Sorben. Die Amtssprache ist Deutsch. Sehr beliebt sind verschiedene Dialekte. Die BRD ist ein demokratischer, föderativer und sozialer Rechtstadt. Deutschland besteht aus 16 Bundesländern, davon sind 3 Stadtstaaten: Berlin, Hamburg, Bremen. Die Hauptstadt ist Berlin.

Die BRD grenzt
im Norden : an die Ostsee im Westen: an die Niederlande
an die Nordsee an Belgien
an Dänemark an Luxenburg
an Frankreich

im Süden: an die Schweiz im Osten: an Tschechien
an Österreich an Polen

Die Bundesländer haben einige Regierungen und Parlamente. Die Parlamente heißen Landtage. Der Landtag in den Stadtstaaten heißt Senat. Der Bundespräsident ist Johannes Rau. Die Bundesregierung übt die exekutive Gewalt aus. An der Spitze steht der Bundeskanzler - Gerhard Schröder. Die Nationalflagge bilden 3 gleiche waagrechte, gleich breite Streifen: schwarz, rot, gelb. Das Bundeswappen bildet das rotbewehrte Adlerweibchen im goldenen Schild (rotbewehrt). Die deutsche Währung ist die Deutsche Mark (DM), die in 100 Pfennig eigeteilt wird. Die Bundesrepublik gehört zu den hochentwickelten Indrustriländern Europas. Die BRD ist nicht besonders reich in Bodenschätzen. Die wichtigsten sind die Stein- und Braunkohle, sowie Kalisalz.
 
   1  |  2  |  3  |  4  |  5    ďalej ďalej
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.