referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Lukáš
Piatok, 18. októbra 2019
Anton Bernolák: Biographie
Dátum pridania: 01.08.2006 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: Andrej Jančár
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 1 092
Referát vhodný pre: Základná škola Počet A4: 4.3
Priemerná známka: 2.97 Rýchle čítanie: 7m 10s
Pomalé čítanie: 10m 45s
 
Ist gestammt ab bessergestellt zemianskej platenicko-Färbe von Familie. Ludovu Schule heimgesucht in Slanici und wahrscheinlich zu Sprengel in Namestove. In Z. 1778- 1780 studierte Poetologie und Rhetorik im Seminar Emericana in Pressburg, 1780-1782 Weltweisheit im Seminar Stephaneum in Trnave, 1783-1784 katholisch Theologie an der Uni in Wien, 1784-1787 in generell Seminar in Pressburg. Für Priester eingeweiht in Z. 1787 im Seminar in Pressburg. Vom heuer ausgewirkt wie Kaplan in Ceklisi - gleichzeitige Bernolakove. Wie Sekretär erzbischöflich vikariatu, Diözese Zensor und Archivar und rußig i Notar zentral kirchlich Darmentleerungen in Trnave.Dahinter Ären konzentriert umeinander Theologe in die Gesellschaften Societas excolandae linguae Slavicae, die uns hingerichtet für den Anbau slowakisch einer Sprache. In neu Schlösser ausgewirkt betagt 1797 bis in euerer vorzeitig Tod wie Pfarrer und Dechant gleichzeitig i Direktor größter städtisch Ausbildungsstätten an deren lehrte wie Lehrer Religion.

Literarische Nachlass
seit ausgangs des dritten Jahrgang Theologie in generell Seminar erstellt habe in Z. 1785 ausgedehnt Handschrift (269 s.) primärer theologisch der Literatur unter dem Titel: Nova bibliotheca theologica selecta, welcher uns fand in Z. 1961 in seinige handschriftlich Hinterlassenschaften in neu Schlösser. Aus letzt Jahrgang uns erhielt Handschrift um Agrikultur De oeconomia ruralis, welcher gefunden worden sei im gleichen Jahr 1961 in Hinterlassenschaften in neu Schlösser. Hin zweijährig Zubehör gab aus im Mai 1787 Zuhilfenahme Kollege lateinisch Schrift Dissertatio philologico-Rohrheizschlange de litteris Slavorum. In ihm er stelltet sicher Grund- Regelsätze Monatserste slowakisch Schriftsprache und rechtfertigte und seinige Orthographie /pravovopis/, welche war mitverbunden zu Schrift unter dem Titel Linguae Slavonicae per regnum Hungariae usitatae compendiosa simulieren et Ohrfeige Orthographia ausgegangen im gleichen Jahr selbst Druckwerk. Hin ausgegeben Bernolakovho Werke Gramm-Mutter Slavica in Z. 1790 erarbeitet Mitglieder slowakisch Lehren tovarysstva ein groß angelegter Plan des Überseztens lateinisch und deutschsprachig religiös der Literatur

Bernolak gab es Vorsteher Persönlichkeit dieses literarische-vydavatelskeho Bündnisse, welcher hatte Strang die Stände hin ganz Slowakei. Etymologia Vocum Slavicarum ausgegangen in Trnave Z. 1791. Draus Ären ist i polemisch schützend Schrift dieses fipsig Schrift sich zu anstellen regierte Anti - Fandlymu in seinige Haar der Händen odevzdat in Z. 1790. In ihm schützen sowohl Fandlyho, aber hauptsächlich Grundsätze neuer konzipieren Slowakisch.Z. 1794 erstieg Bernolak gegenüber Joseph I. Bajzovi im Druck mit polemisch Schrift Neco um Epigramatech anebozto maloradkoch Joseph Ignaca Bajzi. Z. 1975 gab aus Predigt um Ansehen und uctivosti Befunds knezkeho. Z. 1976 in Trnave gab aus sgn . klein Katechismus unter dem Titel : Katechismus aus Frage und Antwort zur vynaucovanu krajinskej Jugend. Im selben Jahr bereitet hat in Drucke erste Lieferung Slovara, aber für Finanzknappheit uns von einer Sache Abstand nehmen folgender Überlegungen. Slovar harrtet an Aushändigung mehr Viertel Jahrhundert. Seinige losziehen seit un-erreichtet er. Slovar begonnen gehen dass um 12 Jahren hin seinige Tod betagt 1825-1827. Gekommen ist unter dem Titel Slovar slowakisch, tschechischer Latein-Deutschland uhorsky in 6. Bündnisse.

An euerer kodifikatorskej einer Arbeit uns zu euerem Werke lehnen um damals Bekannten linguistisch Literatur. Nützte aus der böhmischen grammatikalisch Leitfäden und die Wörterbücher und zapadoslovensku linguistisch und lexikalisch Literatur. Zu euerer einer Arbeit anknüpfen an älteres linguistisch Tradition, viele ausgelesen und entwickelte, spresnoval und nachgelegt. Der aus seinen erste Abhänge Etymologie und in Slovari ist sichtbare Süchtigkeit und unkritisch erlegen alt Muster vom unten-hat geerntet und teils i vom Tau. Nun seinige Werk am Leben sein i heute. Ins Gewicht fallen Quelle erkannten Geschichte slowakisch einer Sprache, Zeugenschaft um grammatischer Sprachbau und wörtlich Überflüsse erste die Versionen schriftsprachlich Slowakisch.

Wirken in neu Schlösser
Volt Anno 1797 uns tat kund Konkurs an Pfarre in neu Schlösser. Stadt zukam zur der vordere farskym den Stellen und zwischen die dreißigste sechs Interessent uns vorfinden i Name Antonius Bernolaka. Odporucajuci Blatt geschrieben generell Vikar Joseph Vilt Erzbischof Joseph Bathanyimu. In neuartigen Amtes ihn führten an soeben aufgrund dieses Empfehlungen 5.5.1797 und noch in demselben Mondscheibe ihn hießen für vicearcidiakona novozamockeho Bezirks. Bis ans überbracht Amtes in trnavskom vikariate gekommen in neu Schlösser 1.6.1797. Ostrihomska kirchlich Obrigkeit Anno 1804 teilen groß novozamocky Rayon an zwei Bruchteile - untere und obig. Und. Bernolak passiert ist Dechant des unteren Bezirks.Betrieb i Funktion Leiter größter novozamockej städtisch Ausbildungsstätten.

Dahinter Ären hatten Neues Schlösser mehr 5 300 Bewohner aus denen war Hälfte Slowake und Ungar, aber viel Bewohner Deutsch zu sprechen. Wiefern handhabtet er alle drei Ruß völlig, gekonnt wohl durchbringen unsere Zeug. Zu Sprengel eingeführt hat streng Reglement, gründlich leitete sowohl Rechnungsbelege sondern auch alle Zuschrift, welche sind zeichnen seinige eigenhändig Schreiben Anmerkungen. Rozposielal kirchlich und weltlich Umläufe, Nachrichtendienst um Kirche und hatte an Sorgen i dekansky Protokoll. Zostavoval Bevölkerungen verschiedene Post i Formulare, Verträge und Bescheinigungen. Viel Zeit ihm Kämmen sowohl Auslösung amtlich Agenden aber i Schuldigkeiten her stammen von Funktion des Direktors größter novozamockej Ausbildungsstätten.Binnen napoleonskych militärische in Z. 1779 - 1800 führte an in ganz Dekanat verschiedene der Kollektion von penazi, fatschen und sonstigen Sache für Heer wovon leitete Berichte. Hatte an Sorgen mehr Sprengel des unteren novozamockeho distriktu, welche musste regelmäßig frequentieren. Von diesen leitete Aufzeichnungen zu euerer intencnej Buch in Z. 1801-1806 und in Z. 1808-1809. In seinige privat Tagebuch gefunden werden i Aufzeichnungen um vielfachen Teig in Nitry, wo gab es benachbart Kiosk slowakisch Lehren tovarysstva.

Vorüber dieser Schuldigkeiten uns widmete i literalischer und linguistisch einer Arbeit. In Wirkungsdauer in neu Schlösser geschrieben und gab aus die einen slowakisch Predigt auf den Tod mnohovelebneho Gebieters Sztocsko Jurka /Trnava, 1803/ und zwei ungarisch Predigen : Halottas beszed /Trnava, 1809/ und Beryllium - iktato beszed /Trnava, 1809/. Ist Autor nirgend nezaznacenej noch unbekannter lateinisch vitacej Ruß unter dem Titel: Allocutio, Auspressen in Mücke in Z. 1809 an an vier Viertelung Seite. Langjährig, eine aufreibende Arbeit im Feld literalischer und linguistisch einer Bildung und Unzahl laufender amtlich Schuldigkeiten ihm sukzessive knicken Kräfte.

Zu Ende seinige Daseins geworden hatte Unzahl Sorgen und geistig Tragik, der ihm verursachten immerwährend Wirren mit der Stadt Neues Schlösser i mit einzelnen Bewohner sowie Ungelegenheiten, welche an ihn nach links mit unterhielt und einer Unterstützung einiger Familienmitglied. Die wirken ein seiner Sanität und Nervenanspannung. Derzeit in Vorgefühl euerer vorzeitig Tod ausgefertigt Testament 9. Dezember 1809. Seinige Bücherei war vorgefunden an Plafond novozamockeho Pfarrkirche. Rechnung Bernolakovych Buch ist in Inventarium aus Anno 1813 angezeigt 270 Stellung, was nahelegen Rechnung Titel. Teil seien mehr.Wahrscheinlich an Feuer neu Schlösser im Jahre 1810, welcher ziemlich beschädigt Kirche i Pfarre, effilieren und Bernolakovu Bücherei. Hin seinige Tod möglich ist, dass seinige Bücherei si demontieren Bernolakova Familie sowie Interessenten.
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.