referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Lenka
Štvrtok, 4. júna 2020
Familie
Dátum pridania: 18.07.2008 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: KITTY
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 342
Referát vhodný pre: Základná škola Počet A4: 1
Priemerná známka: 2.98 Rýchle čítanie: 1m 40s
Pomalé čítanie: 2m 30s
 
Familie


Für mich bedeutet die Familie Vertrauen, Liebe, Verstädnis, Zuhause, Stütze, Fürsorge. Ich heiβe Kitty. Ich bin 17 Jahre alt und besuche die dritte Klasse an der Handelsakademie in Šurany. Ich will auch an der Hochschule studieren. Entwender in Bratislava oder Nitra. Ich wohne in Nové Zámky. Ich habe einen Bruder. Er heiβt Erik. Er ist 15 Jahre alt. Er besucht die Grundschule in Nové Zámky. Er bring nur gute Noten nach Hause. Er ist böse und unordentlich. Er sitzt immer vor dem Fernseher. Mein Vater heiβt Tibor. Er ist ein guter Arbeiter. Er arbeitet in Bierbrauer Zlatý Bažant. Er ist auch fleiβig, tolerant und gesellig, aber auch streng, er kann alles machen, was Mutti nicht kann. Meine Mutter heiβt Eva. Sie ist Verkäuferin. Die Mutti ist sehr wichtig in unserer Familie. Sie hat viel Arbeit mit dem Haushalt. Sie ist sehr nett, hübsch, attraktiv, ordentlich, geschickt fleiβig, modern, klug und zuverlässig.

Mein Vater und meine Mutter lieben sich. Manchmal auch sehr streiten sich. Aber ich liebe sie auch wie sie auch mich und meinem Bruder. Früher hatten die Famielien viele Kinder. Heute in der Familie sind nur etwa zwei Kinder. Heute sind viele arme Familien. Deshalb ist es wichtig die Schule – die Qualifikation zu bekommen. Heute überlegt sich jeder, wieviel Kinder sie wollen. Heute ist das gar nicht leicht. Alles ist teuer, die Gehälte sind niedrig. Und einen Kind zu erziehen ist nicht leicht. Da sich immer mehr Ehepaare scheiden lassen, gibt es bereits viele alleinerziehende Mütter und Väter. In der Groβstädten wächst bereits jedes fünfte Kind bei einem Elternteil auf, meistens bei der Mutter. Den Vater sieht es oft nur am Wochenende. Früher heiratete man sehr früh, verdiente nur der Mann Geld, lebten die Groβeltern meistens bei den Kindern und der Mann war der Herr im Haus. Half der Mann nie im Haushalt, und lernten nur wenige Frauen einen Beruf, verdiente nur der Mann Geld.
 
Podobné referáty
Familie SOŠ 2.9729 210 slov
Familie SOŠ 2.9293 439 slov
Familie SOŠ 2.9665 1248 slov
Familie SOŠ 2.9400 779 slov
Familie SOŠ 2.9988 780 slov
Familie SOŠ 2.9563 409 slov
Familie GYM 2.9627 516 slov
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.