referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Zita
Štvrtok, 2. apríla 2020
Italien - Wirtschaft
Dátum pridania: 20.08.2007 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: monciciacik
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 728
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 2.9
Priemerná známka: 2.98 Rýchle čítanie: 4m 50s
Pomalé čítanie: 7m 15s
 

Verkehrswesen

Zu Land:
Italiens Eisenbahnnetz erstreckt sich über 164 000 Kilometern; über 50% des Netzes ist Elektrifiziert.
Der Italienische Hochgeschwindigkeitszug „Pendolino“ (Offizielle Bezeichnung BTR 460) erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 250 Kilometern pro Stunde. Die meisten Bahnstrecken sind Staatlich.
Italien verfügt über ein etwa 479 688 Kilometer langes Straßennetz, einschließlich circa
6 000 Kilometern gebührenpflichtiger Autobahnen, die so genannten autostada. Mit den nördlichen Nachbarstaaten Österreich und der Schweiz ist Italien über mehrere Alpenübergänge, so wie auch über viele Bahnstrecken und Tunnel verbunden. Der Längste Tunnel der Welt, der Mountblanc-Tunnel wurde 1965 zwischen Italien und Fankreich eröffnet. Diese beiden Länder sind seit 1980 auch durch den Monz-Fréjus-Staßentunnel verbunden.

Zu Wasser:
Italien verfügt über eine der größten Handelsflotte der Welt. Die wichtigsten Häfen Italiens sind Genua, Triest, Augusta, Tarent und Venedig, Livorno, Neapel, Ravenna, Syrakus und La Spezia. Zwischen dem Festland und mehreren Inseln im Mittelmeer, bestehen regelmäßig Schiffsverbindungen.

Tourismus: Allgemeine Informationen

Der Fremdenverkehr gehört schon seit Jahrzehnten zu den besten Einnahmequellen Italiens.
Italien gehört zu den klassischen Reiseländern der Welt. Beliebte Regionen sind die Alpen, die Küstengebiete am Ligurischen und Adriatischen Meer und antike Städte.
Allein 1999 kamen 36 Millionen Besucher aus dem Ausland nach Italien.

Beliebte Urlaubsziele:

Rimini: Rimini ist eine am Adriatischen Meer gelegene Stadt, die schon seit Jahrzehnten ein beliebtes Ziel von Pauschaltouristen ist.

Bormio Bormio: Bormio Bormio ist ein, durch seine eindrucksvollen Berglandschaften, beliebtes Ziel von Pauschaltouristen*.

  • Sind Touristen, die eine Komplette Reise, mit Beförderungen, Aufenthalte, Beköstigung, Ausflügen, Animation
    usw. komplett von Reiseunternehmer buchen.
 
   1  |  2  |  3    ďalej ďalej
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.