referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Kristína
Sobota, 16. januára 2021
Das Adjektiv
Dátum pridania: 21.12.2001 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: sandro
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 2 346
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 9.7
Priemerná známka: 2.97 Rýchle čítanie: 16m 10s
Pomalé čítanie: 24m 15s
 

Zwei oder mehr aufainanderfolgende Adjektive haben die gleichen Deklinationendungen:
der bedeutende sportliche Erfolg
der bedeutender sportlicher Erfolg
Von dieser Regel gibt es bei Nullartikel folgende Abweichungen:
 Nach ander- wird das zweite Adjektiv im Dativ des Singular Maskulina und Neutra überwiegend dekliniert:
aus anderem festen Material
 Nach sämtlich- wird das zweite Adjektiv gewöhnlich im Singular und überwiegend wie nach bestimmten Artikel dekliniert:
mit sämtlichen gesammelten Matreial
 Nach friktiertem viel- wird das zweite Adjektiv im Nominativ bzw Akkusativ im Singular des Neutrum und im Dativ des Maskulina und Neutra fast ausschlieslich, im Genitiv des Plural gelegentlich wie nach bestimmten Artikel dekliniert:
vieles brauchbare Material
 Nach flektiertem wenig- wird das zweite Adjektiv nur in Singular Dativ des Maskulina und Neutra wie nach bestimmten Artikel dekliniert, sonnst regelmäsig wie nach Nullartikel:
mit wenigen passenden Momenten
3. Wenn zwei oder mehr Adjektive mit einem Bindestrich gekoppelt sind, erhält nur das letzte Wort die Endung:
die bairisch-österreichische Freundschaft
mit grün-rot-braunen Blättern

Klasifizzierung der Adjektive
Zur Wort klase Adektiv gehören alle Wörter, die im attributieven Gebrauch oder prädikativen Gebrauch ansetzbar sind. Diese Wörter lassen sich noch in sowohl in semantischer als auch in morphosyntaktyscher Hinsicht differenzieren.

1. Unterscheidung nach der Semantischer Art: man unterscheidet ob die Adjektive im prädikativen Gebrauch mit dem Kopulaverb sein oder werden verbunden sind. Mit sein bilden die Adjektive stative Prädikate, mit weden bilden sie Prozesprädikate. Während der Bildungstativer Prädikate von allen Adjektiven möglich ist, die prädikativ gebraucht werden können, unterliegt die Bildung von Prozessprädikaten mit Adjektiven abhängig von deren Bedeutung gewissen Beschränkungen. Man muss zwei Gruppen unterscheiden:
 Adjektive, die sowohl mit sein als auch mit werden verbunden werden können:
Die Wäsche ist / wird trocken
Das Kind ist / wurde traurig
 Adjektive, die nur mit sein verbindbar sind:
Der Patient ist / wird tot
Er ist / wird aus Erfurt gebürdig
2. Um die semantische Unterscheideung handelt es sich ebenfalls bei der Einordnung der Adjektive in die semantischen Satzmodelle auf Grund der bei den einzelnen Adjektiven möglichen semantischen Kasus. Die Zahl und die Art dieser Kasus hängen von der Bedeutung des Adjektivs ab. Die meisten Adjektive haben nur einen semantischen Kasus, nur relativ wenige Adjektive haben zwei oder drei Kasus verschidener Art
Der Angeklagte war des Diebstahls schuldig
Der Student ist in Erfurt wohnhaft
3. In lexikalisch-semantischer Hinsicht ist eine Differenzierung der Adjektive in qualitative und relative Adjektive möglich. Die qualitativen Adjektive drücken die merkmale (Eigenschaften) eines Objekts der realität direkt durch die eigentliche Bedeutung aus:
das grosse Haus
das kluge Mädchen
Die relativen Adjektive drücken das Merkmal eines Objekts der Realität durch dessen Beziehung zu einem anderen Objekt, bzw. Realtätsfaktor wie Raum und Zeit.
Innerhalb dieser beiden lexikalisch-semantischen Hauptgruppen lassen sich weitere Untergruppen entsprechend der speziellen Art des vom Adjektiv bezeichneten Merkmals unterscheiden.
 
späť späť   2  |  3  |   4  |  5  |  6  |  ďalej ďalej
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.