referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Elena, Helena
Nedeľa, 18. augusta 2019
Arbeit, Beruf
Dátum pridania: 03.08.2007 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: hahad
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 458
Referát vhodný pre: Gymnázium Počet A4: 1.8
Priemerná známka: 3.00 Rýchle čítanie: 3m 0s
Pomalé čítanie: 4m 30s
 
1.) Berufe

-sehr aktuell
-man muss sich richtig entscheiden, wo man weiter arbeiten will
-Studenten haben verschiedene Träume und Vorstellungen, was sie im Beruf erreichnen wollen
-bei der Berufswahl spielen grosse Rolle (bei unser Arbeitsstelle)

- gute Arbeitsbedingungen
- gutes Betriebsklima
- kurz Fahrt zur Arbeit
- Ausbildung
- Karriere, Kolegen, Freizeit, Arbeitszeit
- selbständig Arbeit, soziale Sicherheit
- sichere Arbeitsplatz

-alles zusammen geht nur selten
-man entscheidet zwischen der geistigen und kórperlichen Arbeit

köperliche Arbeit

+Maler, Mechaniker, Handwerker (das sind die Leute, die manuel arbeiten)
+Schulmat..her, Kellner (das sind tradizionalle Berufe, sie gehen von einer Generation an die anderen, sie behalten sich fahrelang – von Vater an der Sohn, aus Ausbildung braucht man eine Fach – oder Berufschule schlieβen)

geistige Arbeit

-úber von allen aus Arzten, Lehrer, Psychologe, Ingenieur, das Gehirn austrengen
-der Begabung ab

- wir können beeinfluβ werden: von den Eltern, Freunden, von der Situation, von den Zufall
- man muss eine Motivation fúr die Berufswahl haben: -gute Gehalt, man will sich durchsetzen in der Arbeitswert

2.) Arbeitsmarkt

- der Arbeitsmarkt zeigt uns welche Berufe gefragt werden

- früher haben die Leute in der Landwirchaft gearbeitet
- heute mehr - in den Industrie

- in Dienstleistungen
- in Fremdenverkehr
- was alles hat sich verändert:

- es gibt neue Technologie, Erfindungen und Rationalizierung – die Arbeitskräfte werden eingespart

Arbeitssozialsicherheit

-entsteht wenn das Angebot an Arbeitskräften gróβer ist als ohne Nachfrage
-in der letzten Zeit gibt es selten Lebenslagt Berufe

- die Leute sind gezwungen mehrere Berufe ausprobieren
- wegen der ekonomischen Situation die Firma ist in die Pluhe gegangen, sie werden entlassen, sie ziehen uns, sie sind mit der Arbeit unzufrieden

-Arbeitslossicherheit kann zu immeren Unzufriedenheit fúhren (zu psychische Stórungen, zu Alkoholismus oder zur Drogen....)
 
   1  |  2    ďalej ďalej
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.