referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Edita
Pondelok, 26. septembra 2022
Archimedes biographie
Dátum pridania: 22.01.2002 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: treble
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 512
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 2.1
Priemerná známka: 2.94 Rýchle čítanie: 3m 30s
Pomalé čítanie: 5m 15s
 

Er maß das Wasservolumen, das die Krone des Königs verdrängt und verglich es mit dem Wasservolumen, das ein Stück reinen Goldes mit dem gleichen Gewicht der Krone verdrängte. Als er so herausfand, dass das Goldstück weniger Wasser verdrängte als die Krone, war der Beweis erbracht, dass die Krone nicht aus purem Gold gemacht sein konnte. Archimedes machte auch einige praktische Erfindungen. So entwickelte er eine Schraube, die sogenannte Wasserschnecke, die zur Be- und Entwässerung eingesetzt werden konnte. Nebenbei erfand er einen Apparat, der die Bewegung der Himmelskörper darstellen konnte, sowie einen Diopter, mit dem man den Durchmesser der Sonne bestimmen konnte. Angeblich soll Archimedes auch die eine oder andere militärische Erfindung gemacht haben, unter anderem ballistische Schleudermaschinen, die große Steinen katapultieren konnten. Diese wurden wahrscheinlich bei der römischen Belagerung zur Verteidigung der Stadt gegen die angreifenden Schiffe eingesetzt. Die berühmten Hohlspiegel, mit denen römische Schiffe in Brand gesteckt worden sein sollen und die angeblich auch von Archimedes erfunden wurden, sind aber wahrscheinlich Legende. Archimedes war offenbar der typische zerstreute Wissenschaftler, der von einer tiefen Hingabe für seine Forschungen erfüllt war. Er wurde letztlich von den Römern ermordet. .
 
späť späť   1  |   2   
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.