referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Valér
Nedeľa, 18. apríla 2021
Ein US-Amerikaner berichtet
Dátum pridania: 07.02.2002 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: erikm
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 151
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 0.5
Priemerná známka: 2.97 Rýchle čítanie: 0m 50s
Pomalé čítanie: 1m 15s
 
Berlin- 30 Jahre später
-ein Amerikaner berichtet
Bis 1962 war ich im Berlin Offizier.Nach 30 Jahren komme ich wieder zuruck,als Journalist.In 30 Jahren ist viel passiert.Jetz Deutschland ist nicht geteilt,und zwischen den Ost-und West Berlin gibt es keine Mauer mehr.Ich gehe zuerts zum Branderburger Tor,dem Symbol fur die deutsche Einheit.Fruher war hier die Mauer.Auf der Strasse „Unter den Linden“ befindet man beruhmte Gebeude,wie zum beispiel:die Humboldt Universität,die Neu Wache,die Deutsche Staatsoper,die Museum fur Deutsche Geschichte.Wenn man geht weiter bekommt zum Alexanderplatz.Der Platz war nach dem Krieg neu aufgebaut.Fur eine Westbesucher ist diese Sozialistische Architektur ungewohnt.Die Häuser sind sehr gross und ohne Farbe.Aber in den Geschäften kann man schon alles kaufen.Man kann jetzt frei Fahren,ohne Probleme.Aber viele Leute sind jetzt arbeitslos,oder verdienen sehr wenig.Die Atmosphäre auf dem Alexanderplatz ist nicht sehr optimistisch.
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.