referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Magdaléna
Pondelok, 22. júla 2019
Wohnen
Dátum pridania: 11.04.2008 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: kasi
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 546
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 1.7
Priemerná známka: 2.98 Rýchle čítanie: 2m 50s
Pomalé čítanie: 4m 15s
 
Wohnen

Jeder Mensch braucht ein Dach über dem Kopf. Diese Tatsache wird einem dann bewusst, wenn man eine neue Wohnung suchen muss. Leider muss man konstatieren, dass der junge Mensch fast keine Möglichkeit hat, zu einer eigenen Wohnung zu kommen. Einerseits sind die Wohnungen zu teuer, anderseits ist es nicht leicht eine schöne Wohnung zu finden.

Mein Haus, meine Wohnung. Ich wohne in Poprad, in dem Stadtviertel Veľká. Wir wohnen in einem Familienhaus (in einem Hochhaus). Wir haben einen Flur, eine Küche, 2 Bäder, 2 Toiletten und 3 Zimmer. Unser Haus ist ziemlich groß. Zu dem Haus gehört auch ein Garten mit Obstbäumen und wir bauen auch Gemüse an. Vor dem Haus haben wir einen kleinen Blumengarten. Unser Haus ist sehr schön und praktisch eingerichtet. Im Flur befinden sich Garderobe und kleine Schränke für Schuhe.

Aus dem Flur können wir ins Bad, zur Toilette, in die Küche oder ins Wohnzimmer gehen. Unsere Küche ist modern, dort befinden sich Küchenschränke, ein Gasherd und ein Tisch mit 4 Stühlen. In die Küche gehören auch eine Mikrowelle, ein Kühlschrank und eventuell eine Spülmaschine. Im Bad befinden sich eine Badewanne, ein Waschbecken mit einem Spiegel und natürlich ein kleines Schränkchen für Kosmetik. (Im Wohnzimmer – s Möbel, r Fernseher, s Video, 2 Nachttischen, e Kommode, r Kleiderschrank... Im Kinderzimmer – s Bett, r Schreibtisch, e Schränke, r Computer, s Bücherregal. Das Kinderzimmer habe ich mit meinem Bruder zusammen /allein.) In unserem Haus fühle ich mich sehr gut.


Das Leben in der Stadt und auf dem Lande:

Vorteile des Lebens auf dem Lande:

•Das Leben ist ruhiger, es gibt dort nicht so viel Verkehr
•Das Leben ist gesünder, dort gibt es frische, saubere Luft
•Fast alle Dorfbewohner leben hier in Einfamilienhäusern mit eigenem Garten - man hat frisches Obst und Gemüse, vielleicht auch mehr Bewegung bei der Arbeit
•Man kann Haustiere züchten – z. B. Schweine, Vieh oder Geflügel
•In der Umgebung gibt es Felder, Wälder und Wiesen – die Einwohner können Spaziergänge in die Natur machen, Pilze und Waldfrüchte sammeln

Nachteile des Lebens auf dem Lande:

Oft ziehen vor allem die jungen Menschen in die Stadt um,
•weil sie dort leichter eine Arbeitsstelle finden
•oft ist es weit zur Schule, zum Arzt, zur Arbeit und die Verkehrsverbindungen sind schlecht und der Mensch ist auf das Auto angewiesen
•das Leben auf dem Lande ist oft langweilig, es ist nichts los, keine Disco, kein Kino

Vorteile des Lebens in der Stadt:

•In der Stadt hat man alles, was man braucht – Schulen, Universitäten, Krankenhäuser, Apotheken, Dienstleistungen,...
•Bessere Einkaufsmöglichkeiten, viele Geschäfte mit reichem Warenangebot
•Viele Freizeitangebote, viele kulturelle und Unterhaltungseinrichtungen – Kinos, Theater, Discos, Museen,...
•Dort findet man zahlreiche Sporteinrichtungen – Schwimmhallen, Eisstadien, Fitnesszentren, Sportplätze,...

Nachteile des Lebens in der Stadt:

•Zu den größten Problemen gehören – viel Verkehr, Stau auf den Straßen, Autoabgase, verschmutzte Luft, Gestank, Lärm
Mein Traumhaus. Wenn ich viel Geld hätte, würde ich ein eigenes Haus bauen oder kaufen. Ich nehme an, dass fast alle Menschen sich lieber ein eigenes Haus wünschen als eine Mietwohnung. In meinem Traumhaus möchte ich praktische Möbel mit modernem Design haben.
 
Podobné referáty
Wohnen SOŠ 2.9433 274 slov
Wohnen SOŠ 2.9379 496 slov
Wohnen 2.9678 170 slov
Wohnen SOŠ 2.9469 204 slov
Wohnen SOŠ 2.9639 489 slov
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.