referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Vratko
Pondelok, 29. novembra 2021
Arbeit und Berufe
Dátum pridania: 25.06.2008 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: kasi
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 437
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 1.7
Priemerná známka: 2.94 Rýchle čítanie: 2m 50s
Pomalé čítanie: 4m 15s
 
Arbeit und Berufe

Was willst du werden? Diese Frage haben wir in der Grundschule sehr oft gehört. Die Berufswahl ist für jeden Menschen sehr wichtig. Die Mädchen wollten damals Schauspielerinnen und Models werden und die Jungen – Kosmonauten und Fussballspieler. Später haben wir uns für praktischere Berufe entschieden. Meine Mitschüler studieren jetzt an den Gymnasien, an den Fachschulen oder Berufsschulen. Junge Leute wollen machen, was sie interessiert, was ihnen Freude und Spaβ macht. Hohes Gehalt ist nicht das wichtigste. Es gibt Berufe, in denen man mehr psychisch arbeitet und es gibt Berufe, in denen man mehr physich arbeitet. Es gibt attraktive, schwere oder leichte Berufe, aber alle Berufe sind wichtig und nützlich. Jeder Beruf hat Vorteile, aber auch Nachteile. Es gibt Berufe, die eine lange Tradition haben. Zu solchen Berufen gehören z. B. Müller, Bäcker, Schmied, Schuhmacher, Metzger, Maurer, Zimmermann, Schneider, Uhrmacher, Bauer, Tischler, Kaufmann usw. Zu den neueren Berufen gehören z. B. Tierarzt, Modezeichner, Pilot, Journalist, Elektriker, Techniker, Ingenieur, Reiseleiter, Manager, Informatiker.

Es gibt verschiedene Angestelltenberufe:

a/ in der öffentlichen Verwaltung wie z.B. Bürgermeister, Finanzbeamte, Zollbeamte, Polizeibeamte, Postbeamte, Inspektor, Diplomat, usw.
b/ in der Produktionsleitung: Direktor, Betriebsleiter, Manager.
c/ im Schul- und Gesundheitswesen: Lehrer, Professor, Universitätsdozent, Facharzt, Chirurg, Internist, Optiker, Hals- und Ohrenarzt, Apotheker.
d/ die künstlerischen Berufe: Maler, Bildhauer, Schauspieler, Sänger, Tänzer, Dirigent, Journalist, Schriftsteller.

Und welche Fächer haben die besten Chancen in der Zukunft? Es sind vor allem Elektrotechnik, Physik, Maschinenbau, Chemie, Informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften. Experten in diesen Fächern sind gefragt. Junge Leute können diese und andere Fächer an verschiedenen Hochschulen studieren. Aber nach dem Studiumabschluss kann man in vielen Fächern nur schwer eine entsprechende Arbeitsstelle finden. Das Problem der Arbeitslosigkeit gehört heute zu den Problemen der Gegenwart. Viele Leute müssen in heutiger Zeit die Umschulung machen und viele Leute suchen die Arbeitsmöglichkeiten im Ausland. Sie arbeiten in den Staaten der Europäischen Union, wobei sie auch die Möglichkeit haben, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern.
Wie sollte man sich eigentlich bewerben und eine Stelle suchen? Einige von uns haben schon eine Stelle gefunden, und zwar meistens bei der Firma, wo wir das Praktikum gemacht haben. Bei der Bewerbung um eine Arbeitsstelle werden in vielen Berufen verlangt: die entsprechende Qualifikation, Arbeit mit dem Computer, kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, Sprachkenntnisse.

Lebenslauf: Der Lebenslauf soll über die Lebensbahn, vor allem über den Berufsweg Auskunft geben. Der Lebenslauf soll enthalten:
•Persönliche Daten
oGeburtsdatum und Ort
oFamilienstand
oeventuell Angaben über die Eltern
•Bildungsgang
oSchulbildung
osonstige Ausbildung (Kurse, Führerschein, usw.)
•Bisherige berufliche Tätigkeit
oFirmenangabe
•Besondere Fähigkeiten
oFremdsprachenkenntnisse
oMaschinenschreiben, Computer usw.
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.