referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Vratko
Nedeľa, 29. novembra 2020
Gesundheitspflege
Dátum pridania: 05.03.2009 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: Palino14
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 477
Referát vhodný pre: Gymnázium Počet A4: 1.5
Priemerná známka: 2.97 Rýchle čítanie: 2m 30s
Pomalé čítanie: 3m 45s
 
Gesundheitspflege

Jeder von uns war schon ein mal krank, und musste sich heilen. Manche Krankheiten kann man zu hause ganz allein heilen, zum Beispiel die Grippe, oder die Erkältung... Aber gibts auch die Krankheiten, die nicht zu schwach sind, und mit dem man nicht sich helfen kann. Dann muss man die Hilfe beim Arzt suchen.
Die Árzte mussen uns zum erst untersuchen und dann auf die Grundlage den Ergebnissen, die Diagnose feststellen. Alle Praxisärzte haben sehr gute Kenntnisse űber den menschlichen Kőrper. Sie wissen nicht nur, dass das Kőrper aus dem Kopf, dem Rumpf und den Gliedmassen besteht. Sie wissen alles, was die inerre Organen machen, wie alles zusammen funktioniert, welche funktion hat das Herz, die Schilddrűse, das Gehirn und alle andere lebenswichtige Organen.

Wenn man sehr oft krank ist, das bedeutet, dass etwas nicht in Ordnung ist. Kann sein, dass es eine Allergie ist, aber auch dass man eine schlechte Lebensweise fűhrt. Gegen Allergie kann man gar nichts machen, nur die Tabletten, die ein bischen die Allergie dämpfen, essen. Aber mit der Lebensweise ist es ganz anders. Was alles unter die Lebensweise gehőrt, schwer zu sagen ist, aber die wichtigste Dingen sind: viel sich bewegen, sich gesund verkőstigen, viel schlafen und nicht im Stress leben. Wenn man diese Dingen erfűllt, dann wird sicher um ein Paar Jahre länger leben.
Eine gute Lebensweise ist auch eine gute Vorbeugung vor den Krankheiten. Es ist eine natűrliche Verbeugung. Gibt es aber auch eine kűnstliche, und zwar, das Impfung. In der Slowakei kriegen schon kleine Kinder das Tetanus-serum, und dann gewinnt das Kőrper den Immunkőrper und ist nicht mehr angreifbar. Dann gibt es auch die Impfungen gegen den Viren als die Grippe oder die Hepatitis. Aber alle diese Impfungen muss man allein bezahlen.

Man kann die Privatärzte oder Staatlicheärzte besuchen. Im Grunde ist es kein unterschied, weil die Arzte die gleiche Kenntnisse haben, aber trotzdem ist es unterschiedlich. Beim Privarärzt muss man fűr alles zahlen. Ich sehe wobei eine Vorteil, und zwar, dass die Leute die zum Arzt kommen mussen zahlen, und dann passiert nicht, dass die Leute kommen nur tratchen, wie passiert es beim Staatsarzt. Und nächste vorteil ist, dass die Privatärzte immer die neuste Technik haben, aber das ist darum, weil die immer das Geld von den Patienten kriegen. Was sollen dann die Leute, die nich sehr viel Geld haben? Vor drei Jahren war ein Regel in der Slowakei, dass die Leute beim Staatsarzt 20 Kronen zahlen mussen. Das war echt clevere Idee, weil die alte Omas, die nur plauschen kommen, waren nicht mehr beim Arzt. Jetzt ist es so nicht mehr, und die Wartesaalen sind wieder voll.
Ich hoffe nur, dass die Politiker wieder nachdenken anfangen, und bringen die neue Massnahmen, dass die slowakisches Gesundheitswessens aufwärtsgehen wird.
 
Podobné referáty
Gesundheitspflege SOŠ 2.9682 497 slov
Gesundheitspflege GYM 2.9774 1203 slov
Gesundheitspflege SOŠ 2.9783 610 slov
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.