referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Igor
Piatok, 10. apríla 2020
Humbolts Tod
Dátum pridania: 10.06.2002 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: Mato1
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 149
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 0.5
Priemerná známka: 3.00 Rýchle čítanie: 0m 50s
Pomalé čítanie: 1m 15s
 
Am Schloss Tegel in Berlin starb im Alter von 67 Jahren ein preussischer Lehrmeister Karl Wilhem, der ledige Herr von Humboldt am 8.4.1835.
In Franfurkt an der Oder und im Gottingen studierte Humboldt das Recht, alte Geschichten und Filosofie. Im Jahre 1791 hat er sich mit der reichen Karolin von Dachroden verheiratet und von den Augenblick lebte er als ein privater Wissenschaftler. Er schrieb ein paar Bucher uber Politik , in denen er die Freiheit des Einzelden gegen den almachtigen Staat verteidigt hat. Er hat auch ein paar Kontakte und Fruendschafte zur Dichtern und Lehrmeistern seiner Ziet angezetelt. Als der Sektionsleiter fur Kultur und Schulangelegenheiten hat er im Jahre 1809 fur die Humaniesierungsreform gekampft und sich als den Grunder der Berliner Univestitat, die im Jahre 1810 erbaut wurde und die nach ihn den Namen tragt, verewigt. Humboldt war ein Denker seiner Zeit der sich fur die Menschheit eingesazt hat , er lebte und sterbte in Berlin .
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.