referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Gašpar
Streda, 29. januára 2020
Der Computer
Dátum pridania: 30.11.2002 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: demo
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 772
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 3.2
Priemerná známka: 2.98 Rýchle čítanie: 5m 20s
Pomalé čítanie: 8m 0s
 

Die Daten bleiben so lange erhalten bis sie wieder gelöscht werden.

Software


Dazu gehören alle auf dem Computer einsatzbaren Programme.
Ohne die Software lässt sich mit demm Computer nichts anfangen.Man
unterschiedet Programe,die das Betriebssystem bilden,und Anweder-
programe zur Textverarbeitung,zum Rechnen,zum Zeichen usw.

Betriebssystem


Damit man auf dem Computer mit Anwenderprogramen
arbeiten kann,benötigt man als Grundlage ein spezielles Program,
das man als Betriebssystem bezeichnet.Es wird beim Boot-Vorgang
von der Festpllate in den Arbeitsspeicher geladen.Das Betrieb-
system ist die Verbindungsbrüke zwischen Hard-und Software.

Die Gechichte des Computers


Schon früh hat der Mensch versucht,
sich das rechnen zu erleichtern.Der erste Schritt war die
Entwicklung von Zahlensystemen vor etwa 5000 Jahren.Mit der Er-
findung des Rechenbretts, der ersten mechsnischen Rechen hilfe,
vor etwa 3000 Jahren, beginnt die Geschichte des Computers.Mit
Hilfe von Kugeln oder Steinchen können daraus die vier
Grundrechenarten ausgeführt werden.Vor etwa 300 Jahren entstanden
zahnradgetriebene Rechenmachinen.Die erste elektro-mechanische
Zähl- und Registriermaschine wurde 1880 bei der amerikanischen
Volkzählung eingesetzt.Im Jahr 1934 hatte der deutsche Ingenieur
Karl Zuse die Idee einer Rechenmachine,die im Prinzip den
heutigen Computern entsprach.1941 gelang ihm die Fertigstellung
einer solchen Rechenmaschine.Unabhängig davon ging kurz darauf
auch in Amerika ein Rechenautomat in Betrieb , der nach
dem gleichen Prinzip arbeitete.Ein entscheidender Durbruch
gelang durch die Entwicklung des Transistors im Jahr 1955.
Transistoren ermöglicheten eine wesentliche Verkleinung der
Geräte,führten zu einem geringeren Energievrbrauch und einer
Beschleunigung der Rechenleistung.Mit der Erfindung des
Mikroprozessors (Chip) beschleunigte sich die Entwicklung dann
rasant.Die Computer konten immer kleiner gebaut werden,und
glechzeitig vergrösserte sich die Rechenleistung.Seit diesem
Zeitpunkt übershclägt sich die Fortschritt im Computerbau. Immer
leistungsfähigere,vielseittigere und preisgünstigere Computer und
Peripheriegeräte kommen auf den Markt. .
 
späť späť   1  |  2  |   3   
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.