referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Vojtech
Piatok, 23. apríla 2021
Max von der Grün Biographie
Dátum pridania: 30.11.2002 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: demo
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 2 179
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 8.2
Priemerná známka: 2.96 Rýchle čítanie: 13m 40s
Pomalé čítanie: 20m 30s
 

Sie wird selbstständiger und findet sogar eine eigene Arbeit in einer Fabrik(Das hilft dem Haushalt, denn sie sind verschuldet.) Mit mehr Geld steigen auch Ingeborgs Ansprüche, es liegt ihr mehr an ihrem Eigentum, sie wird neidisch und geldgierig.(So empfindet es wenigstens Jürgen.) Sie akzeptiert ihren Mann immer weniger, aber Jürgen befolgt die Ratschläge seiner Freunde sie zu schlagen nicht, sondern er findet ein neues Hobby - seinen Garten als ein Mittel der Realität zu flüchten. Inzwischen steigert sich sein Wunsch nach dem Kind, aber jetzt schon als Mittel seine Frau zu Hause zu halten. Als sie 5000 DM gewinnt, erkennt er sie in diesem Augenblick nicht wieder - sie ist jung und ausgelassen. Er ist auch in diesem Moment glücklich, er fühlt sich frei - von allen Schulden erlöst. Davon will aber Ingeborg nichts hören, am liebsten würde sie ein Auto kaufen. Jürgen gibt die Hoffnung, daß seine Frau bald ein Kind bekommen wird, nicht auf.
Jürgen Fohrmann und seine Freunde
Zu seinen ältesten Freunden gehören Karl Borowski und seine Familie. Karl ist während des Zweiten Weltkriegs politischer Gefangener und später in russischer Gefangenschaft gewesen und alser wieder zurück ist, ist er nicht mehr wie vorher. Er ist verwirrt, bekommt Nervenanfälle und verbringt den ganzen Tag mit der Planung irrealer politischer Entwürfe. Jürgen hat für ihn Verständnis und verbringt mit ihm einen Teil seiner Freizeit. Sehr gut versteht er sich mit Karls Frau Veronika, die er vor Jahren unter Einsatz seines Lebens beschützt und gerettet hat. Er spricht mit ihr über die Probleme in seiner Ehe und auch über seine Beziehung zu Irene, der er zufällig begegnet ist. Eine ebenso gute Beziehung hat er auch zu Veronikas Tochter. Sie ist ja um eine Generation jünger, aber das schadet der Beziehung nicht. Sie helfen sich gegenseitig in schwierigen Situationen und Rosi versteht Jürgen und seine Lage in seiner Ehe. Andere Umstände der Herausgabe des Romans
Einer der Mittelpunkte der Romanhandlung ist die Schilderung eines tödlichen Betriebsunfalls. Der Icherzähler und die Hauptfigur des Romans - Jürgen Fohrmann ist mehr als einem Jahrzehnt bei der Zeche beschäftigt, als hier ein mechanischer Kohlenhobel, sogenannter Panzerförderer eingesetzt wird. Die Maschine soll hier erprobt werden und die Zeche selbst später stillgelegt werden. Die Maschine verursacht mehrere Unfälle und als die Kette des Hobels reißt, schlägt eines der herumfliegenden Kettenglieder einem Steiger den Kopf ab. In dieser Maschine des Romans erkannte aber die Bergwerksmaschinenfabrik „Westfalia Lünen“ ihren Panzerförderer wieder. Die Firma fand die Schilderung von der Grüns geschäftsschädigend und erhob Klage noch vor Erscheinen des Buches.
 
späť späť   2  |  3  |   4  |  5  |  6    ďalej ďalej
 
Podobné referáty
Max von der Grün biographie SOŠ 2.9633 2340 slov
Max von der Grün Biographie SOŠ 2.9788 2335 slov
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.