referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Izidor
Sobota, 4. apríla 2020
Bundesland Sachsen
Dátum pridania: 15.06.2003 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: alex2
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 208
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 0.8
Priemerná známka: 2.99 Rýchle čítanie: 1m 20s
Pomalé čítanie: 2m 0s
 
Sachsen

Lage
Sachsen liegt an der Tschechischen und Polnischen Grenze und gehört zu den neuen Bundesländern und es befindet sich direkt neben Sachsen Anhalt, Brandenburg, Thüringen und Bayern.

Hauptstadt
Dresden

Große Städte
Leipzig, Chemnitz, Zwickau, Görlitz und Plauen.

Landschaft
In Sachsen liegt die Elbe, die Spree und die Mulde. Nach Süden steigt das Mittelsächsische Bergland allmählich zu den Mittelgebirgen an, über die die Grenze zur Tschechischen Republik verläuft. An das Elstergebirge schließen nach Osten das Erzgebirge mit dem 1 214 Meter hohen Fichtelberg, das Elbsandsteingebirge (zu beiden Seiten der Elbe) und das Lausitzer Gebirge an.[1] Über 70% der gesamten Fläche sind bewaldet, größtenteils von Fichten Wäldern. Aber große Teile des Waldes sind geschädigt. Einwohner
Sachsen hat 4,61 Millionen Einwohner und liegt damit an 6. Stelle in der Bundesrepublik.

Fläche
Sachsen ist 18 338 m3 groß. Damit ist es das 10. Größte Bundesland in Deutschland. Besonderheiten
Mit 250 Einwohner pro km3 ist Sachsen zwar nicht das größte aber doch eins der am dichtesten Besiedelten Bundesländer. Von den neuen Bundesländer ist es sogar das am dichtesten besiedelte. Die Stadt Dresden ist bekannt für das barocke Ensemble von Zwinger, die Semperoper, der Taschenbergpalais, das Residenzschloss und die Frauenkirche. Auch liegt die Stadt Meißen in Sachsen dort wird das Weltberühmte “Meißener Porzellan” hergestellt.
 
Súvisiace linky
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.