referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Richard
Piatok, 3. apríla 2020
Berlin
Dátum pridania: 22.11.2003 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: Anh-arat
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 299
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 1.2
Priemerná známka: 2.98 Rýchle čítanie: 2m 0s
Pomalé čítanie: 3m 0s
 
Berlin ist die Hauptstadt der BRD und zugleich ein Stadtstaat. Es liegt an zwei Flussen – Spree und Havel und zählt 3,4 Mio Einwohner.
Die Geschichte Berlins beginnt mit dem 13.Jahrhundert, der Aufschwung der Stadt beginnt im 17. Jahrhundert.
Im 1871 wurde Berlin zur Hauptstadt des Deutchen Kaiserreiches.
Nach dem Ersten Weltkrieg (1918) wurde Deutchland eine parlamentarische Republik – die Weimarer Republik bestand von 1918 bis 1933.
Im Jahre 1933 begann der Nationalsozialismus mit der Diktatur Hitlers, es entstand das Dritte Reich und Berlin war immer noch die Hauptstadt des Deutchen Reiches, so wie in den Kriegsjahren 1939-1945.
Nach dem Krieg wurde Deutchland in vier Besatzungszonen eingeteilt, ebenso wie Berlin in vier Sektoren: in den sowjetischen, amerikanischen, francosischen und britischen Sektor. Aus dem britischen, amerikanischen und francosischen Sektor entstand Westberlin und der sowjetische Sektor wurde im Oktober 1949 zur Haupstadt der Deutchen demokratischen Republik (DDR).
Im 1961 wurde zwischen beiden Teilen Berlins eine Mauer gebaut. Sie war die Staatsgrenze. So war es bis November 1989.
Am 3.Oktober 1990 wurde Deutchland vereinigt und Berlin wurde zur Hauptstadt der neuen Bundesrepublik.
Berlin ist eine schone und lebendige Stadt mit vielen Sehenswurdigkeiten, Das bekannteste ist Brandenburger Tor, gleich daneben das Reichstagsgebäude, Sitz des Parlaments. Dann die Siegessäule, Schloss Charlottenburg, die Kaiser- Wilhlem- Gedächtniskirche. Viele Sehenswurdigkeiten befinden sich in der Strasse Unter den Linden: die Humboldt Universität (H.-Denkmal), die Deutche Staatsoper, die Neue Wache.. Das Centrum Ost-Berlins ist bis heute der Alexanderplatz mit der Weltzeituhr. In der Nähe steht Rotes Rathaus und der Fernsehturm, der 365 m hoch ist. Das Zentrum West-Berlin ist der Kufurstendamm, einfach Ku´damm genannt. Diese Einkaufstrasse mit vielen Cafés ist heute das Zentrum des neuen Berlin.
In Berlin gibt es viele Museen, vor allem auf der Museuminsel. Das bekannteste ist das Pergamonmuseum.
Berlin ist wirklich eine Kulturstadt: es gibt hier 150 Museen, 80 ständige Ausstelungen, 30 Theater, 6 Opern, Operetten- und Musicalhäuser, mehr als 100 Kinos und 300 Galerien.
 
Podobné referáty
Berlin SOŠ 2.9057 515 slov
Berlin SOŠ 2.9602 317 slov
Berlin SOŠ 2.9967 303 slov
Berlin SOŠ 3.0020 372 slov
Berlin GYM 2.9782 859 slov
Berlin 2.9635 515 slov
Berlin 2.9795 515 slov
Berlin SOŠ 2.9640 271 slov
Berlin SOŠ 2.9544 361 slov
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.