referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Marína
Nedeľa, 8. decembra 2019
Arthur Schnitzler Traumnovelle
Dátum pridania: 06.05.2003 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: stepnakoza
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 941
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 3.5
Priemerná známka: 2.99 Rýchle čítanie: 5m 50s
Pomalé čítanie: 8m 45s
 
Zusammenfassung des Inhalts und Interpretationsansätze
Dieser Novelle Schnitzlers, die als Vorlage für Stanley Kubricks "Eyes Wide Shut" wieder populär geworden ist sicher eines der Werke Schnitzlers, das am schwersten zugänglich ist. Tossnet , der individuelle Schulservice im Internet, hat daher Materialien erstellt, die das Verständnis des Textes sehr erleichtern. Dazu gehört eine gut 11 Seiten lange, ausführliche Inhaltsangabe, die bereits einige interpretierende Elemente enthält und sehr gut geeignet ist, schnell und dennoch qualifiziert in die Traumnovelle einzusteigen. Ein vertiefendes Verständnis ermöglicht die Interpretation der Novelle von Tossnet. Auf über 15 Seiten wird die grundsätzliche Thematik der Traumnovelle vorgestellt., es folgt eine umfangreiche Analyse der wichtigsten Stellen des Textes, Erläuterungen dazu und Einbindung in den Gesamtzusammenhang. Diese Materialien können gegen eine geringe Aufwandsentschädigung bei www.Tossnet.de bezogen werden wie viele andere Texte und Materialien für das Fach Deutsch oder andere Fächer. Einfach in unserem web-Angebot nach "Schnitzler" suchen, oder eine mail an [email protected] senden.
Hier nun kurze Auszüge aus den Texten:
Arthur Schnitzler: Traumnovelle - Inhaltsangabe (Auszug)
(Textgrundlage: Arthur Schnitzler: Traumnovelle, S.Fischer Verlag, Berlin 1985)
Szene 1
Personen
· Fridolin
· Albertine
· Ihre Tochter
· Das Fräulein, ihr Dienstmädchen
Fridolin, von Beruf Arzt, und Albertine, ein verheiratetes Paar mit einer sechsjährigen Tochter sitzen an einem Spätwinterabend in ihrer Wohnung in Wien. Als das Dienstmädchen die Tochter zu Bett bringt, hat der Leser zunächst den Eindruck Mutter und Vater würden sich verliebt auf den weiteren Verlauf des Abends freuen und als hätten die Erlebnisse vom gemeinsamen Besuch eines Karnevalballes am Vortag gleichsam ihre Beziehung wieder belebt.
Auf diesem Ball amüsierten sich die Eheleute zunächst getrennt mit Besuchern des jeweils anderen Geschlechts um bald jedoch zu zweit den weiteren Abend wie ein frisch verliebtes Paar zu genießen.
 
   1  |  2  |  3    ďalej ďalej
 
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.