referaty.sk – Všetko čo študent potrebuje
Olympia
Utorok, 17. septembra 2019
Österreich
Dátum pridania: 12.10.2007 Oznámkuj: 12345
Autor referátu: natali
 
Jazyk: Nemčina Počet slov: 396
Referát vhodný pre: Stredná odborná škola Počet A4: 1.6
Priemerná známka: 2.97 Rýchle čítanie: 2m 40s
Pomalé čítanie: 4m 0s
 
Österreich

Die Republik Österreich ist eine neutrale parlamentarich-demokratische Bundesrepublik. Österreich nimmt 84 000 km2 ein. Es grenzt an die Bundesrepublik Deutschland, an Lichtenstein, an die Schweiz, an Italien, Slowenien, Ungarn, an die Slowakische Republik und an die Tschechische Republik. Österreich, ein Land mit langer Geschichte, ist ein sehr entwickeltes mittelwestliches europäisches Land. In diesem malerischen Land leben etwa 8,1 Millionen Einwohner. Der überwiegende Teil der Bewohner wird durch Österreicher gebildet. Selbstverständlich leben hier auch einige nationale Minderheiten. Es sind r. B. Tschechen, Italiener, Ungarn und Slowenen. Amptsprache ist Deutsch. Die Hauptstadt ist Wien. Hier leben etwa 1,7 Millionen Bewohner. Andere grosse Städte sind: Graz, Innsbruck, Salzburg und Linz. Die Mehrheit der Bewohner ist römisch-katholischen Glaubens (78%) und der Rest der Gläubigen sind Protestanten.

Österreich ist vorwiegend gebirgig, fast zwei Drittel der Oberfläche bilden Mittel – und Hochgebirge. Österreich hat drei Relieftypen:

Tiefebenen erstrecken sich im Osten des Landes, dort hat das Pannonische Tiefland seine Ausläufer.
Das Alpenvorland es ist bekannt durch zahlreiche Seen. Zu den schönsten Seen gehören der Attersee, der Mondsee, der Traunsee und der Wolfgangsee.
Die österreichischen Alpen gehören zu den Ostalpen und gliedern sich in drei Zonen. Die Nordkalkaplen, die Hohen Tauern und die Südkalkalpen.

Die wichtigsten Flüsse sind: die Donau, der Inn, die Enns, die Drau und die March. Das Klima ist gemässigt, das Wetter kann ozeanisch sowie kontinental beeinflusst werden. Die Republik Österreich wird durch neun Bundesländer gebildet:

Burgenland: Eisenstadt
Kärnten: Klagenfurt
Niederösterreich: St. Pölten
Oberösterreich: Linz
Salzburg: Salzburg
Steiermark: Graz
Tirol: Innsbruck
Vorarlberg: Bregenz


Wien

An der Spitze des Staates steht der Bundespräsident. Im Jahre 1955 wurde der Vertrag über dauernde Neutralität Österreichs festgelegt. Das Parlament hat zwei Kammern. Es ist der Nationalrad und der Bundesrad. Die Nationalflagge wird durch drei Streifen gebildet – rot, weiss, rot. Österreich ist ein wirdschaftlich entwickeltes Land. In der Landwirdschaft arbeiten nur wenige Bewohner (etva ein Zehntel), dennoch aber genügt es die Forderungen des Binnenmarktes zu befriedigen. Die fruchtbarsten Gebiete sind im Flussgebiet der Donau und der Niederung im Ostan. Es werden hier Kartoffeln, Zuckerrüben, Wein, Obst, Gemüse, Getreide angebaut.

In der österreichischen Industrie ragen das Bauwesen, die Förderindustrie, die Lebensmittel-, Chemie-, Pharmarie-, Papier-, Glas- und Maschinenindustrie heraus.
Österreich besitzt grosse Vorräte an mineralischen Rohstoffen – Braunkohle, Erdöl, Erdgas, Magnesit, Steinsalz und Eisenerz.
Mit Österreich sind auch wichtige Namen verbunden – z. B. Freud, Mozart, Haydn und Schubert.
 
Podobné referáty
Österreich SOŠ 2.9623 2940 slov
Osterreich SOŠ 3.0054 679 slov
Österreich SOŠ 2.9613 686 slov
Ősterreich GYM 2.9887 254 slov
Österreich GYM 2.9592 468 slov
Copyright © 1999-2019 News and Media Holding, a.s.
Všetky práva vyhradené. Publikovanie alebo šírenie obsahu je zakázané bez predchádzajúceho súhlasu.